Angebot in Dresden

Aktuelles -News:
Workshops- Kurse
monatl. In
fotermine
 
Rolfing®
Fascial Fitness®

Ostheopathie
Ganzheitliche
Körpertherapie
Körperorient.
Coaching

Körper-
Psychotherapie
Klinische Hypnotherapie
Körpertrance
Coaching
-
Mentales Training

Geburt mit Hypnose

Preise
 
  
Über uns
Praxisorte
Links
Medien
Literatur
Impressum
Datenschutz
 
 
 
 

BEFREITES BECKEN 

 

Ganzheitliche Körpertherapie
Wer bin ich;und wie könnte ich sein?
Struktur / Berührung / Bewegung / Energie u. Emotion

Workshop Befreites Becken I


Das aktuelle Konzept richtet sich an Menschen mit Vorerfahrung mit Massagen, Körperarbeit oder ähnlichem.
Du hast noch keine Vorerfahrungen, interessierst dich aber für das Thema? Prinzipiell kannst du gerne teilnehmen; solltest aber vorher eine Einzelsitzung buchen, um zu sehen, ob es passt.

 

Zeit
Wochenendworkshop; 
16.-18.November 2018 & 2. Teil 14.-16. Dezember 2018
Fr 15-19 Uhr, Sa 10-18 Uhr, So 10-17 Uhr.

Ort
Praxis für Rolfing, Ganzheitliche Körpertherapie und Hypnotherapie Karl-Kunger-Straße 3
12435 Berlin

Tel.: ++49 (30) 53 21 91 91
info(at)koerpertherapieberlin.de

Kosten
250 Euro pro Wochenende 
Teilnehmerzahl 6 bis maximal 10


Inhalt
Das Ziel der gesamten Workshops ist die Erfahrung und das Erlernen einer intensiven Berührungsqualität, um im eigenen Körper und in Behandlungen tiefgreifende Muster auf verschiedenen Ebenen spüren und Veränderungsimpulse geben zu können.
Im ersten Workshop gibt es eine kurze Einführung in das Konzept und jeweils zwei intensive Blöcke aus den vier Bereichen Berührung, Bewegung, Struktur und Anatomie sowie Energie und Emotion.
Auch die Vermittlung des theoretischen Wissens erfolgt in Kombination mit Berührungen und Partnerübungen.
Welche Berührung hilft, Informationen zu bekommen;
welche Berührung kann Informationen vermitteln, unterstützt Veränderungen, hilft Energieblockaden zu lösen, schafft die Basis, um feste Muster loslassen zu können, bisher wenig oder unbewusste Muster (auch Emotionen) spüren zu können.


Gearbeitet wird auf der Bank und am Boden, sowie im Sitzen.
Am Ende soll eine Demo-Sitzung den Inhalt und eine mögliche Umsetzung noch einmal veranschaulichen.
Kennenlernrunde; Materialien
Einführung Ganzheitliche Körpertherapie

Welche Grundlagen, Einflüsse,Verbindungen;wie erfolgt die Vermittlung
Struktur und Anatomie
Fasziennetz, „Organ der Form“ (Ida Rolf) als Strukturgeber; darin verlaufen Muskeln,werden Anspannungs-und Bewegungsmuster vom Gehirn (oft unbewusst) gesteuert
Verstehen, Verinnerlichen „lebendiger Anatomie“ als eine Basis für intuitives Spüren
Ansätze der großen Oberschenkelstrukturen (vorn/hinten/innen/außen)
Verhältnis von Bein und Becken zueinander; Festigkeit für Stabilität, Loslassen nötig für eine freie Bewegung des Beckens als Ganzes
Asymmetrien durch unterschiedliche Spannungen, Verkürzungen, Verklebungen
Beckenboden I
Beckenboden als Einheit und mit relativ einfacher Unterteilung Funktionen und Verbindungen
Bewegung
Wie bewegt sich unser Becken, wie bewegen wir unser Becken, was bewegt sich in unserem Becken; was bewegt sich nicht, welche Bewegungsqualität fehlt
Möglichkeiten, Einschränkungen, Übungen, Anleitungen
Becken im Gehen und Stehen
Wie „steht“ ,wie „geht“ mein Becken?
Wahrnehmungsübung, Veränderungen
Partnerübung; was sehe ich bei anderen, kann ich mit meinen Händen lösen, anleiten, führen, wie?
Sitzbeinhöcker/Beckenkanten
Kann ich die Sitzbeinhöcker zueinander bewegen? Auswirkungen auf die Beckenteile insgesamt? Durch Berührung beim Anderen die Bewegung ermöglichen/erweitern.
Berührung
„Schmelzende“ Berührung, um verfestigte Muster (in Haltung und Bewegung, energetische, emotionale, mentale) zu lösen, Wahrnehmungsmöglichkeiten schaffen, andere Muster ermöglichen
Spüren, was die Strukturen „sagen“, Wege finden, Veränderung zu ermöglichen Was mache ich mit meinen Händen, meiner Wahrnehmung, meinem Körper.
Pelvic Lift
Hand liegt unter dem Kreuzbein; Verbindungen spüren, Loslassen induzieren
Hüftgelenk über Behandlung Großer Rollhügel
Sehr wichtiger Bereich, verschiedene Strukturen halten das Becken fest zu den Beinen; oft zu fest. Bei asymmetrischen Spannungen folgen Verkippungen und Verdrehungen
Energie + Emotion
Welche Verbindungen bestehen zwischen körperlichen und energetischen Mustern?
Welche Emotionen und Persönlichkeitsanteile finden sich in der Körperstruktur, „Körper-Sprache“?
Was ist das Becken? Was ist dein Becken? Was ist das Becken eines anderen für dich,und umgekehrt?
Chakras; Einführung, Scannen,Spüren
Sehr kurze Einführung; Übung
Demo-Session


 
Thomas

Praxis für Ganzheitliche Körpertherapie, Rolfing® und Hypnotherapie
Karl-Kunger-Str. 3, 12435 Berlin (Treptow)
Tel.: ++49 (30) 53 21 91 91

 

Ich wurde 1970 geboren. Ursprünglich studierte ich Volkswirtschaft mit dem Abschluss als Diplom-Volkswirt. 
Den Weg zur Strukturellen Integration fand ich über das eigene Erleben aufgrund gesundheitlicher Beeinträchtigungen und sportlicher Ziele (Rennsteiglauf, Tuniertanz, Radsport), die ich auch verwirklichte.

Daraus beschäftigte ich mich langfristig mit der menschlichen Struktur und Funktion aus ganzheitlicher Perspektive. Mit meiner Arbeit möchte ich es den Klienten ermöglichen, einen besserem Umgang mit sich selber im Sinne von „Loslassen, Befreiung und persönlichem Wachstum" zu erreichen. Ein Thema ist dabei häufig der Umgang mit angeborenen, erworbenen oder erlernten „Grenzen“.

 

Verschiedene Fort- und Weiterbildungen:
- Heilpraktikerzulassung, Berlin (2006)
- Ausbildung Phase 1 und II bei der European Rolfing Assoziation, München,
(ca. 450 h, incl. dem Konzept der zehnerserie nach Ida Rolf,
2003 - Dez. 2006),
- Viszerale Körpertherapie, Osteopathie
- Cranio-Sacrale Körpertherapie /Osteopathie
- Osteopathie für Kinder & Babys, Schwangere

- Fascial Fitness (Grund -und Aufbaukurs)
- Continuum Movement mit Gael Ohlgren
- Thermodiagnose n. J.-P. Barral

 

- Energie- und Chakrenarbeit, vertieft mit Workshops mit Robert Henderson: "Energywork in Bodytherapie" (2015), Energiebalance mit spiritueller Energie" (2017), "Energiebalance mit Farben" (2017)
- Mediative Heilkunst, Emotions- und Energiebalance, Sat Nam Rayasan, (2 Klientage), Guru Dashmesh Sing

 

  

  Kostenlose telefonische Beratung und regelmäßige Informationsveranstaltungen

Termine nach Vereinbarung:
Praxis für Ganzheitliche Körpertherapie, Rolfing® und Hypnotherapie
    Karl-Kunger-Str. 3, 12435 Berlin (Treptow)
 Tel.: ++49 (30) 53 21 91 91

 

                         Wir würden uns sehr freuen, von Ihnen zu hören!

 
www.rolfinginfo.de www.rolfinginfo.de www.rolfingdresden.de
www.rolfinginfo.de www.rolfinginfo.de www.rolfingdresden.de
Top
rolfingwoche  rolfinginfo.de     www.rolfinginfo.de   www.rolfinginfo.de     www.rolfinginfo.de  woche

  1